Geht ein solcher Vergleich überhaupt?

Jein. Die Bedeutung von privilegiert besteuerten Unternehmen variiert je nach Kanton. Denn jeder Kanton in der Schweiz weist eine andere Wirtschaftsstruktur auf.

Infografik

Erkunden Sie die Infografik mit Klicks auf die Kantone.

Vollbild öffnen

Download GrafikenDownload Daten Kantone

Weitere spannende Infografiken und Statistiken gibt es hier.

Die Top 5

Besonders wichtig sind Basel-Stadt, Zürich, Genf, Zug und Waadt. In diesen fünf Kantonen fallen insgesamt 76 Prozent der Steuereinnahmen aller Unternehmen mit Sonderbesteuerung an.

Auf weiteren Plätzen…

Aber auch in Neuenburg, Freiburg, Tessin, Basel-Landschaft und Luzern bezahlen die privilegierten Firmen jeweils mehr als 80 Millionen Franken jährlich. In den Kantonen Uri, Jura und Appenzell A.Rh. sind es hingegen weniger als zwei Millionen Franken.

Quelle Infografik: Eigene Darstellung, Bundesrat (12. August 20 15) Steuerstatistische Grundlagen der Unternehmensbesteuerung

Quelle: https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-58307.html

Jetzt Newsletter abonnieren!

Alles Wissenswerte zur Steuervorlage 17 per Mail – neue Infografiken, Fakten und Spannendes aus der öffentlichen Diskussion.