Datenschutz

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig

Wir verpflichten uns, Ihre Daten sorgfältig zu bearbeiten und die Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzes einzuhalten. Wir sind bemüht, Ihre Daten durch technische und organisatorische Massnahmen so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bitte beachten Sie, dass wir bei der Kommunikation mit uns per E-Mail keine vollständige Datensicherheit gewährleisten können.

Sie können uns die Bearbeitung Ihrer Daten jederzeit untersagen und die Löschung verlangen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an die obenstehende Kontaktadresse und geben Sie uns Ihre E-Mailadresse an.

Welche Daten werden erfasst?

Wenn Sie sich ausdrücklich für eines der Mitmachangebote auf der Website anmelden, werden Daten von Ihnen erfasst. Dies geschieht, wenn Sie

  • sich anmelden und der Zusendung von Informationen zustimmen oder eine bestimmte Aktion unterstützen möchten,
  • Ihre Teilnahme an Aktionen bekannt geben,
  • Freunde mit der Share-Page  informieren,
  • uns auf anderen Wegen aktiv Informationen über Sie zur Verfügung stellen.

Verwendung Ihrer Daten

Wir verwenden Ihre Daten und Angaben ausschliesslich im Rahmen von durch economiesuisse geführten Campaignings für folgende Zwecke

  • Informationen per E-Mail oder über andere elektronische Kanäle
  • Erstellung von Statistiken und Analysen.

Um Sie über  andere elektronische Kanäle zu informieren, übertragen wir bestimmte Daten zu Ihrer Person an die dazu genutzte, spezifische Plattform. Hierbei übermitteln wir keine Daten zu Ihren Aktivitäten.

Widerruf Ihrer Zustimmung

Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten, zur direkten Zusendung von Nachrichten und zur Nutzung Ihrer Daten zu Ihrer Information jederzeit widerrufen. Sie können uns Ihren Widerruf per E-Mail an datenschutz@economiesuisse.ch oder per Post an die oben angegebene Kontaktadresse schicken. Bitte geben Sie uns dabei Ihren Namen, Vornamen und Ihre E-Mailadresse mit der Sie sich registriert haben an.

Zusätzlich enthält jede E-Mail, die Sie von uns erhalten, einen Abmelde-Link.

Verwendung automatisiert generierter Daten

Bei jedem Zugriff auf unsere Homepage und bei jedem Abruf von Dateien werden bestimmte technische Daten erfasst. Die entsprechende Speicherung erfolgt jedoch nur in pseudonymer (indirekt personenbezogener) Form. Es ist uns so nicht möglich, aus diesen Daten Rückschlüsse auf Sie als Person zu ziehen. Folgende Daten werden protokolliert: IP-Adresse des abrufenden Rechners, Dateiname der aufgerufenen Datei(en), Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Statusmeldung in Bezug auf den Abruf und Informationen über den verwendeten Web-Browser.

Cookies

Wir setzen „Cookies“ ein. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden, wenn Sie unsere Website aufrufen. Diesen Cookies wird vom Webserver eine Lebensdauer zugeteilt, wodurch die Cookies nach Ablauf wieder gelöscht werden. In Ihrer Browsersoftware können Sie auch einstellen, dass Cookies immer auch dann gelöscht werden sollen, wenn Sie Ihren Browser schliessen. Cookies sind notwendig, um Ihnen die Aufrufe unserer Websites eindeutig zuordnen zu können, was für die Bereitstellung bestimmter Funktionalitäten notwendig ist. Wir verwenden Cookies jedoch nicht dazu, um Ihr Surfverhalten zu überwachen oder um Ihnen gezielt Werbung anzuzeigen. Falls Sie nicht möchten, dass unsere Website Cookies auf Ihrem Endgerät speichert, können Sie dies in den Einstellungen Ihres Browsers entsprechend festlegen.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics. Dabei handelt es sich um einen Web-Analysedienst von Google Inc. („Google“). Dieser verwendet ebenso „Cookies“, welche eine Analyse der Nutzung unserer Website ermöglichen. Die von Google Analytics mit Hilfe von Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung der Website werden – einschliesslich der anonymisierten IP-Adresse – an einen Server von Google Inc. in die USA übermittelt. Die Anonymisierung erfolgt durch die Entfernung der letzten acht Bit der IP-Adresse, wodurch eine eindeutige Zuordnung der ermittelten Daten zu einer bestimmten IP-Adresse nicht mehr möglich ist. Diese Information wird an Behörden oder Dritte übermittelt, wenn Google zu einer solchen Übermittlung gesetzlich verpflichtet ist oder wenn Dritte im Auftrag von Google als Dienstleister tätig sind.

Auch hier haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Google Analytics einverstanden.

Recht auf Auskunftserteilung, Korrektur und Löschung

Auf schriftliche Anfrage an datenschutz@economiesuisse.ch informieren wir Sie über alle Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bitte schicken Sie uns dazu Ihren Namen, Vornamen und Ihre E-Mailadresse sowie eine Kopie eines amtlichen Ausweises (ID, Pass). Dies ist notwendig, damit sich kein Unberechtigter Zugang zu Ihren Daten verschaffen kann.

Wenn Sie uns mitteilen, dass die über Sie gespeicherten Daten falsch sind, werden wir diese umgehend korrigieren oder löschen.

Kontakt

economiesuisse
Verband der Schweizer Unternehmen
Hegibachstrasse 47
8032 Zürich
info@steuervorlage.ch
www.economiesuisse.ch